24.03.2019, 11:54 Uhr

Schlägerei in Straubing Streit endet mit Zahnlücke

Foto: FedericoC/123rf.com (Foto: FedericoC/123rf.com)Foto: FedericoC/123rf.com (Foto: FedericoC/123rf.com)

In der Nacht auf Sonntag gerieten zwei Afghanen aneinander.

STRAUBING Erhitzte Gemüter sorgten in Straubing für einen Polizeieinsatz: Am Sonntag kam es gegen 0.30 Uhr in der Heerstraße es zu einer Streitigkeit zwischen zwei afghanischen Staatsangehörigen. Der 19-jährige Beschuldigte schlug laut Polizeiangaben seinem Kontrahenten, einem 26-jährigen Mann, mehrmals mit der Faust in das Gesicht. Durch die Wucht der Schläge verlor der ältere beiden Männer einen Zahn. Den Beteiligten wurde durch die Polizei ein Platzverweis ausgesprochen.


0 Kommentare