26.02.2019, 13:22 Uhr

Vorfahrt missachtet Heftiger Crash am Dienstag bei Straubing – zwei Verletzte, 70.000 Euro Sachschaden


Schwerer Verkehrsunfall am Dienstag bei Kirchroth (Lkr. Straubing-Bogen).

STRAUBING-BOGEN Heftiger Verkehrsunfall am Dienstagvormittag (26. Februar) bei Kirchroth (Lkr. Straubing-Bogen): Nach ersten Angaben der Polizei Straubing kollidierten gegen 10 Uhr im Kreuzungsbereich in Richtung Kößnach zwei Autos. Offenbar führte eine Vorfahrtsmissachtung einer Autofahrerin (59) zum Crash, erklärte ein Polizeisprecher. Zwei Personen in den beteiligten Fahrzeugen, ein Mann (34) und die 59-Jährige, wurden leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenprall schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Bereich war vorübergehend teilweise gesperrt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 70.000 Euro.


0 Kommentare