29.01.2019, 15:56 Uhr

Festnahme in Straubing 24-Jähriger verletzt Zivilpolizisten

Foto: pryzmat/123rf.com (Foto: pryzmat/123rf.com)Foto: pryzmat/123rf.com (Foto: pryzmat/123rf.com)

Fluchtversuch endet in heftiger Gegenwehr.

STRAUBING Beamte in Zivilkleidung kontrollierten Montagmittag in der Asamstraße einen 24-Jährigen da den Beamten bekannt war, dass gegen den jungen Mann ein Haftbefehl vorlag. Nachdem der 24-Jährige von den Polizisten angesprochen wurde, ergriff dieser unverzüglich die Flucht. Die Beamten konnten den Beschuldigten jedoch anhalten. Dieser leistete daraufhin erheblichen Widerstand und wehrte sich heftig gegen die Festnahme. Schließlich wurde er überwältigt, gefesselt und zur Polizeiinspektion Straubing gebracht. Ein Polizist wurde bei der Festnahme leicht verletzt. Der 24-Jährige hatte überdies Tütchen mit Drogen, einen Joint und eine Feinwaage dabei. Die Gegenstände wurden sichergestellt und es wird nach dem Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Der 24-Jährige wurde am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt.


0 Kommentare