09.01.2019, 09:30 Uhr

Feuerwehren am Mittwoch im Einsatz Bäume in St. Englmar stürzen unter der Schneelast um

(Foto: FF St. Englmar)(Foto: FF St. Englmar)

Schwerstarbeit für die Feuerwehren in Sankt Englmar (Landkreis Straubing-Bogen).

STRAUBING-BOGEN In der Nacht auf Mittwoch (9. Januar) kam es in und um St. Englmar (Lkr. Straubing-Bogen) zu starken Schneefällen. Bäume brachen unter der Schneelast zusammen. Gegen 4.30 Uhr mussten die Wehren aus St. Englmar und Rettenbach bei einem Einsatz insgesamt fünf auf die Fahrbahn gefallene Bäume entfernen sowie drei weitere Bäume fällen, die umzustürzen drohten.

„Mit vereinten Kräften konnte der Einsatz nach rund einer Stunde abgeschlossen werden“, so ein Feuerwehrsprecher.


0 Kommentare