08.01.2019, 15:26 Uhr

Raub in der Straubinger Innenstadt Frau Geldbörse entrissen – Fahndung nach unbekanntem Täter

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Raub auf offener Straße in der Straubinger Innenstadt – die Kripo bittet die Bevölkerung um Unterstützung!

STRAUBING Am Dienstagnachmittag (8. Januar) gegen 14.30 Uhr hat ein bislang unbekannter Mann im Bereich der Albrechtsgasse, Höhe Karmelitenkirche, einer Frau die Geldbörse mit mehreren hundert Euro und Dokumenten entrissen. Der Mann flüchtete in Richtung Herzogsschloss. Die Frau wurde nicht verletzt, derzeit läuft eine Fahndung nach dem Täter.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

ca. 170 cm bis 175 cm groß, ca. 20 – 25 Jahre alt, braune Haare, sehr dünne Statur, dunkler Teint, der Mann trug eine graue Jogginghose, graue Jacke, darunter einen Pulli.

Personen, die den Überfall beobachtet haben und sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Kripo Straubing, Tel. 09421/868-0, in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare