16.12.2018, 17:21 Uhr

Unfallverursacher flüchtet Pkw stürzt Abhang hinunter - Fahrerin schwer verletzt

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Die Polizei bittet nach einem Unfall mit Fahrerflucht bei Wiesenfelden (Lkr. Straubing-Bogen) dringend um Zeugenhinweise!

WIESENFELDEN Am Freitag (14. Dezember), gegen 11.45 Uhr, war eine Autofahrerin (53) aus dem Landkreis Straubing-Bogen auf der Staatsstraße von Saulburg in Richtung Wiesenfelden unterwegs.

Im Saulburger Forst kam ihr an einer Kuppe mit Linkskurve ein weißer oder silberner Pkw entgegen, der auf die Gegenfahrbahn geraten war. Die 53-Jährige wich aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei kam sie ins Bankett und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Auto stürzte über eine steil abfallende Böschung in den angrenzenden Wald und blieb schließlich an einem Baum liegen.

Die Fahrerin konnte sich mit Unterstützung von Ersthelfern aus dem Wrack befreien. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. An ihrem Pkw entstand Totalschaden. Die Feuerwehren Saulburg, Wiesenfelden und Kirchroth waren vor Ort und unterstützten die Bergungsmaßnahmen und übernahmen die Verkehrsregelung.

Der unbekannte Fahrer des anderen Pkw machte sich aus dem Staub. Hinweise auf den weißen oder silbernen Pkw bitte an die Polizei Bogen unter Tel. 09422/8509-0


0 Kommentare