21.10.2018, 18:09 Uhr

Polizei Straubing ermittelt Balkonbrand in Mehrfamilienhaus in Straubing

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Die Brandursache ist unklar, die Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise

STRAUBING Am Samstagnachmittag (20.10.2018), gegen 16.45 Uhr, wurde ein Bewohner (30) eines Mehrfamilienhauses in der Dr.-Kumpfmüller-Straße in Straubing von einem Nachbarn auf eine Rauchentwicklung auf seinem Balkon aufmerksam gemacht. Das Feuer konnte durch die Hausbewohner selbst gelöscht werden. Durch den Brand wurde niemand verletzt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Die Brandursache ist unklar, die Polizeiinspektion Straubing hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09421/868-0 zu melden.


0 Kommentare