08.10.2018, 16:50 Uhr

Wüste Rauferei am Stadtgraben 18-Jähriger geht in Straubing auf Gruppe Jugendlicher los

Foto: chalabala/123RF (Foto: chalabala/123RF)Foto: chalabala/123RF (Foto: chalabala/123RF)

Am Sonntagabend flogen in der Straubinger City die Fäuste. Zwei 17-Jährige verletzt.

STRAUBING Da war jemand richtig geladen: Sonntagabend gegen 21 Uhr, kam es am Stadtgraben in Straubing zu einem Streit zwischen einem 18-Jährigen und einer Gruppe von vier Personen. Im Zuge der Auseinandersetzung verletzte der 18-Jährige zwei 17-Jährige durch Faustschläge. Außerdem drohte er den vier Personen mit Umbringen. Der alkoholisierte 18-Jährige konnte von der eingesetzten Polizei nicht beruhigt werden und wurde schließlich in Gewahrsam genommen.


0 Kommentare