02.07.2018, 17:24 Uhr

Schwerer Unfall in Straubing Autofahrerin kollidiert mit Traktor – drei Verletzte


Schwerer Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Straubing

STRAUBING Schwerer Unfall am Montagnachmittag in Straubing. Nach ersten Angaben der Polizei war eine Autofahrerin (53) auf der Staatsstraße von Alburg in Richtung Kay unterwegs. Als sie einen Traktor überholen wollte, wollte der Traktorfahrer (18) nach links abbiegen. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge, wobei die Pkw-Fahrerin sowie die beiden weiteren Insassen im Auto, zwei junge Frauen im Alter von 17 und 20 Jahren, verletzt wurden. Sie mussten im Straubinger Klinikum versorgt werden. Der Traktorfahrer blieb unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 20.000 Euro.


0 Kommentare