16.06.2018, 14:24 Uhr

Autofahrer gerät auf die Gegenfahrbahn Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß bei Leiblfing

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Schwerer Verkehrsunfall bei Leiblfing (Lkr. Straubing-Bogen)

LEIBLFING Am Freitag (15. Juni) gegen 11.10 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße SR 18 zwischen Leiblfing und Eschlbach ein Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer aus Kroatien kam nach Polizeiangaben aus bislang ungeklärter Ursache in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit dem Pkw eines 76-jährigen Mannes aus dem Landkreis Straubing-Bogen zusammen.

Der 76-Jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der feuerwehr befreit werden. Beide Fahrer sowie die 54-jährige Beifahrerin des Kroaten wurden leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 50.000 Euro. Die Kreisstraße SR 18 war für den Zeitraum der Unfallaufnahme komplett gesperrt.


0 Kommentare