23.05.2018, 19:59 Uhr

Einrichtung mit Äxten demoliert Chaoten randalieren in Geiselhöringer Fischerhütte

(Foto: Foto: tg)(Foto: Foto: tg)

Massive Verwüstungen haben Unbekannte in Geiselhöring angerichtet.

GEISELHÖRING Unbekannte Täter haben im Zeitraum vom 15. bis 18. Mai in einer Fischerhütte in der Regensburger Straße in Geiselhöring randaliert. Die Täter drangen gewaltsam in die Hütte ein und zerschlugen mit Äxten das Mobiliar und ein Notstromaggregat. Ein weiteres Notstromaggregat und zwei Freischneider sowie ein Sonnenschirm wurden in einen Bach geworfen. Die Polizeistation Mallersdorf, Tel. 08772/91000, hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare