20.05.2018, 11:02 Uhr

In Straubinger Wohnung Essen verkohlt auf dem Herd – Feuerwehreinsatz


Weil sie ihr Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen hatte, hat eine Straubingerin einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

STRAUBING Am Samstagmittag (19. Mai) wurde eine Rauchentwicklung in einer Wohnung im Bereich der Amselstraße in Straubing bemerkt. Nachdem sich die Einsatzkräfte der Straubinger Feuerwehr Zugang zur Wohnung verschafft hatten, konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Offenbar hatte die 58-jährige Wohnungsinhaberin ihr Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen und die Wohnung anschließend verlassen. Das verkohlte Essen wurde durch die Feuerwehr abgelöscht. Es kam zu keinem Personen- bzw. Sachschaden.


0 Kommentare