06.05.2018, 10:29 Uhr

Treppenhaus voller Blut Mieter randaliert in Mehrfamilienhaus

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Einsatz am Sonntagmorgen für die Bogener Polizei

HUNDERDORF Am Sonntag (6. Mai) gegen 7 Uhr alarmierten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Sollacher Straße in Hunderdorf (Lkr. Straubing-Bogen) die Polizei Bogen. Ein völlig betrunkener Mieter war schwer alkoholisiert, torkelte durchs Treppenhaus und randalierte. Das ganze Treppenhaus war mit Blut verschmiert, da der Mann mehrmals gestürzt war und sich Verletzungen zugezogen hatte. Der Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert.


0 Kommentare