23.03.2018, 10:14 Uhr

Drei Autos durchwühlt In Straubing haben Langfinger zugeschlagen

Foto: chalabala/123RF (Foto: chalabala/123RF)Foto: chalabala/123RF (Foto: chalabala/123RF)

Kriminelle haben in der Gäubodenstadt wieder Autos ins Visier genommen,

STRAUBING In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte insgesamt drei Fahrzeuge im Stadtgebiet von Straubing durchwühlt und verschiedene Gegenstände gestohlen. Der oder die Täter verschafften sich unter anderem zu einem Auto und einem Kleintransporter in der Josef-Schlicht-Straße Zugang. Aus dem Pkw wurden eine Digitalkamera und Bargeld gestohlen. Bei dem Kleintransporter wurde das Handschuhfach durchwühlt. Im Fahrzeug befanden sich keine Wertgegenstände und es wurde nichts gestohlen.

Im Bereich des Ziehbrückenweges wurde das Auto einer 41-Jährigen aufgebrochen und anschließend durchsucht. Aus dem Fahrzeug wurde nichts gestohlen und es entstand lediglich geringer Sachschaden.


0 Kommentare