12.03.2018, 10:35 Uhr

Schwerer Unfall am Sonntagabend Crash mit drei Fahrzeugen bei Steinach – fünf Verletzte, hoher Sachschaden

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Sonntagabend bei Steinach (Lkr. Straubing-Bogen) ereignet.

STEINACH Am Sonntagabend (11.03.2018) kam es gegen 18.20 Uhr auf der Staatsstraße 2140, zwischen Mitterfels und Steinach zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Bei dem Verkehrsunfall wurde nach Polizeiangaben eine 26-Jährige schwer verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Straubing eingeliefert. Vier weitere Beteiligte im Alter von 22 bis 73 Jahren wurden leicht verletzt – auch sie wurden ins Krankenhaus gebracht.

Die drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Staatsstraße war während der Unfallaufnahme bis kurz nach 20.00 Uhr komplett gesperrt. Die Feuerwehren Steinach und Mitterfels leuchteten unter anderem die Unfallstelle aus und regelten den Verkehr. Der Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro.


0 Kommentare