27.12.2017, 14:01 Uhr

Flieger landet im Graben Notlandung nahe Flugplatz Wallmühle

Foto: Wochenblatt (Foto: Wochenblatt)Foto: Wochenblatt (Foto: Wochenblatt)

Am Mittwochnachmittag ist bei Straubing ein Flugzeug in Not geraten.

ATTING Weil es offenbar ein Problem mit dem Verdeck gab, musste am Mittwoch gegen 13.30 Uhr bei Straubing ein Kleinflugzeug notlanden. Wie das Polizeipräsidium in Straubing mitteilt, ist das Flugzeug auf der Verbindungsstraße zwischen Rain und Obermotzing gelandet und kam daraufhin im Graben zum Liegen. Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand. Das Flugzeug allerdings soll ein Totalschaden sein. Aktuell laufen vor Ort die Bergungsmaßnahmen. Beim Vorliegen weiterer Erkenntnisse wird nachberichtet.


0 Kommentare