23.12.2017, 10:33 Uhr

Crash in der Geiselhöringer Straße Rotlicht übersehen – 15.000 Euro Schaden


In Straubing hat es am Freitagabend ordentlich gekracht.

STRAUBING Am Freitagabend gegen 17:15 Uhr missachtete ein 29-jähriger Autofahrer beim Einbiegen in die Geiselhöringer Straße in Straubing das Rotlicht einer Ampelanlage. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 43-jähirgen Fahrzeugführerin, welche sich durch den Zusammenstoß leicht verletzte und ins Klinikum Straubing gebracht wurde. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf ca. 15.000,00 Euro.


0 Kommentare