04.12.2017, 13:37 Uhr

Zoff um die Rechnung Betrunkener verletzt Taxifahrerin (49)

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Der Streit um den Taxi-Fahrpreis ist am frühen Sonntagmorgen in Parkstetten bei Straubing eskaliert.

PARKSTETTEN Ein Mann (35) ließ sich am frühen Sonntagmorgen (03.12.2017) mit dem Taxi nach Hause fahren. Angekommen in Parkstetten wollte der betrunkene Fahrgast die Rechnung nicht bezahlen, offenbar weil sie ihm zu hoch erschien. Im Zuge der folgenden Auseinandersetzung, so meldet die Straubinger Polizei, packte der Mann die 49-jährige Fahrerin und schubste sie. Zeugen kamen der Frau zu Hilfe. Die 49-Jährige wurde leicht verletzt. Die Polizei ermittelt gegen den 35-Jährigen wegen Körperverletzung.


0 Kommentare