25.11.2017, 20:42 Uhr

Einsatz am Samstagabend Feueralarm in Straubinger Mehrfamilienhaus


Am Samstagabend musste die Feuerwehr Straubing wegen eines Feueralarms in einem Mehrfamilienhaus ausrücken.

STRAUBING Am frühen Samstagabend steckten zwei bislang unbekannte Täter im Straubinger Osten eine Papiertonne in Brand. Die Papiertonne war im Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses in der Tilsiter Straße abgestellt. Der Brand konnte von einer Anwohnerin gelöscht werden, welche zuvor die beiden Täter in der Phase vor der Tat in der Nähe der Papiertonne gesehen hatte. Verletzt wurde niemand, da die verständigte Feuerwehr die Rauchentwicklung eindämmte. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 100 Euro. Mögliche Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Straubing entgegen.


0 Kommentare