21.11.2017, 20:33 Uhr

Polizei bittet um Hinweise Präpariertes Flacheisen ausgelegt - Mountainbiker mit Doppel-Plattfuß

(Foto: Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Foto: Ursula Hildebrand)

Ein unbekannter Fallensteller treibt sein Unwesen im Raum Wiesenfelden

WIESENFELDEN Am Samstagnachmittag fuhren zwei Mountainbiker auf Waldwegen von Frath in Richtung Hauptenberg (Gemeinde Wiesenfelden). Im sogenannten Frather Holz hatte ein Bike plötzlich gleich zwei „Plattfüße“.

Bei einer Absuche des Weges entdeckten die Mountainbiker dann ein

ca. 42 cm langes Flacheisen, das mit Metallstiften gespickt war. Das Flacheisen war zudem mit  Zelthaken im Boden verankert. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Wer kann Hinweise auf den „Fallensteller“ geben?


0 Kommentare