14.01.2021, 10:46 Uhr

13.000 Euro Schaden Beim Linksabbiegen den Gegenverkehr übersehen

 Foto: Daniel Chetroni/123rf.com Foto: Daniel Chetroni/123rf.com

Am Mittwoch, 13. Januar, 17.25 Uhr, kam es auf der Kreisstraße SAD15 bei Nittenau zu einem Verkehrsunfall.

Nittenau. Ein 70-jähriger Ford-Fahrer befuhr die SAD15 aus Richtung Stefling kommend in Fahrtrichtung Nittenau. Er wollte nach links auf die Umgehungsbrücke abbiegen. Es ließ zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug durchfahren, übersah dann aber einen zweiten Pkw, einen Opel, und prallte mit diesem zusammen. Hierbei verletzte sich der Unfallverursacher leicht und kam ins Krankenhaus. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden, der Gesamtschaden beträgt circa 13.000 Euro.


0 Kommentare