11.01.2021, 11:19 Uhr

Schwarzenfeld Pkw prallt gegen Mittelschutzplanke – Fahrer unverletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstag, 9. Januar, gegen 17.45 Uhr, verursachte ein Angehöriger der US-Army einen Verkehrsunfall auf der Autobahn A93 bei Schwarzenfeld.

Schwarzenfeld. Der 32-jährige Amerikaner befuhr mit seinem Pkw die Autobahn in nördlicher Fahrtrichtung. Kurz vor der Anschlussstelle Schwarzenfeld wechselte er von dem linken auf den rechten Fahrstreifen, aus ungeklärter Ursache kam anschließend wieder auf den linken Fahrstreifen und prallte gegen die Mittelschutzplanke.

Der US-Amerikaner blieb durch den Unfall unverletzt und es war auch sonst niemand an dem Verkehrsunfall beteiligt. Der Sachschaden am Pkw sowie an der Mittelschutzplanke beträgt circa 1.000 Euro.


0 Kommentare