04.01.2021, 09:56 Uhr

Anzeige erstattet Zugreisender hat Crystal in der Hosentasche

 Foto: Aleksandr Shyripa/123rf.com Foto: Aleksandr Shyripa/123rf.com

Die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb stellten bei der Kontrolle eines Zugreisenden in Schirnding am Sonntag, 3. Januar, eine geringe Menge Crystal sicher.

Schirnding. Am Sonntagnachmittag kontrollierten die Fahnder einen 41-jährigen Tschechen im Einreisezug aus Tschechien. Hierbei entdeckten die Beamten in der Hosentasche des Reisenden eine geringe Menge Crystal.

Nach Sicherstellung des Rauschgifts und Anzeigenerstattung wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz konnte der Mann seine Reise fortsetzen.


0 Kommentare