14.12.2020, 12:46 Uhr

Beschränkungen Trotz Verbots – acht junge Männer beim Basketballspielen erwischt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Acht junge Männer setzten sich am Sonntagnachmittag über die Ausgangsbeschränkung hinweg und spielten Basketball.

Hof. Beamten der Bereitschaftspolizei, die zur Überwachung der Corona-Maßnahmen im Stadtgebiet eingesetzt waren, fiel gegen 16 Uhr eine Gruppe junger Männer im Alter von 16 bis 21 Jahren auf. Diese spielten am Platz in der Alsenberger Straße gegeneinander Basketball. Dazu konnten sie natürlich den Abstand nicht einhalten. Auch stammten sie aus völlig unterschiedlichen Hausständen und verstießen gegen die im Stadtgebiet geltenden Ausgangsbeschränkungen. Die Polizisten in Ausbildung stellten die Personalien fest, fertigten für jeden eine Ordnungswidrigkeitsanzeige und wiesen die Männer an, sich umgehend nach Hause zu begeben.


0 Kommentare