11.12.2020, 15:18 Uhr

Hinweise erbeten Vier Diebe in Hofer Tankstelle

 Foto: Wendell Franks/123rf.com Foto: Wendell Franks/123rf.com

Vier Unbekannte fielen am Donnerstag, 10. Dezember, in eine Tankstelle in der Kulmbacher Straße in Hof ein. Durch geschicktes Zusammenarbeiten lenkten sie die Angestellte ab und entwendeten Getränke.

Hof. Gegen 20.30 Uhr betraten drei Frauen und ein Mann den Verkaufsraum der Tankstelle. Zwei Frauen kauften Zigaretten und lenkten so die Kassenkraft ab. Die dritte Frau bückte sich hinter einem Regal, nahm eine Energydrink-Dose und steckte sie in ihre Jacke. Mithilfe eines weiteren Ablenkungsmanövers nahm der Mann eine Flasche Wodka aus dem Kühlregal und steckte sie in seinen Hosenbund. Erst nachdem das Quartett die Tankstelle verlassen hatte, war es der Verkäuferin möglich, die Aufzeichnung der Videoanlage zu überprüfen und sie entdeckte die Diebstähle. Der Wert der gestohlenen Waren beträgt etwa 20 Euro.

Die Personen werden wie folgt beschrieben: Alle Personen sind etwa 20 Jahre alt, 1,60 Meter groß und haben osteuropäisches Aussehen. Sie trugen dunkle Kleidung, einen Mund-Nasen-Schutz und eine Frau sowie der Mann eine Sonnenbrille. Eine Frau trug auffällige Plüsch-Pantoffeln und eine andere schwarz-weiße Sneakers. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/ 7040 entgegen.


0 Kommentare