08.12.2020, 11:40 Uhr

Personenkontrolle 29-Jähriger flüchtet vor Kontrolle – Drogen sichergestellt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 7. Dezember, gegen 17.30 Uhr, sollte ein 29-Jähriger im Bereich des Bahnhofs Schwandorf einer Personenkontrolle unterzogen werden. Hierbei ergriff dieser unvermittelt die Flucht und konnte nach kurzer fußläufiger Verfolgung eingeholt werden.

Schwandorf. Das mitgeführte Betäubungsmittel und eine Vielzahl von Tabletten dürften wohl Grund des Fluchtversuchs sein.

Den 29-Jährigen erwartet eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz und dem Grundstoffüberwachungsgesetz.


0 Kommentare