22.11.2020, 10:58 Uhr

20.000 Euro Schaden 23-Jähriger will abbiegen – nachfolgender Fahrer erkennt dies zu spät und beide werden verletzt

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Freitagnachmittag, 20. November, kam es auf der Staatsstraße 2181 in Plößberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Plößberg. Gegen 12.50 Uhr war ein 23-Jähriger mit seinem Pkw von Windischeschenbach in Richtung Tirschenreuth unterwegs und wollte auf Höhe Schnackenhof nach links abbiegen. Der Fahrer des nachfolgenden Pkws erkannte dies offensichtlich zu spät und prallte frontal auf den vor ihm befindlichen Pkw.

Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuglenker leicht verletzt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.


0 Kommentare