20.11.2020, 11:45 Uhr

Anzeige erstattet Zwei angerauchte Joints bei zwei 17- und 20-Jährigen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein 51-jähriger Schwandorfer rief am Freitagmorgen, 20. November, gegen 1 Uhr, die Schwandorfer Polizei und teilte ein besonderes Anliegen mit. Er sei in der Nachtschicht und habe vor Tagen zwei amtsbekannten Schwandorfern erlaubt, in der kalten Jahreszeit seine Wohnung zu nutzen, was er nun aber nicht mehr will, da die Nachbarschaft Ärger macht.

Schwandorf. Bei der Kontrolle der Wohnung konnten tatsächlich zwei Personen im Alter von 17 und 20 Jahren angetroffen werden, die aus der Wohnung verwiesen wurden.

Eine Personenkontrolle bei beiden förderte zwei angerauchte Joints zu Tage, weswegen nun Anzeige wegen Rauschgiftbeisitzes gegen sie erstattet wird.


0 Kommentare