20.11.2020, 10:55 Uhr

Verfahren eingeleitet Gleich zwei Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Gleich zwei Autofahrer, die ohne Fahrerlaubnis unterwegs waren, erwischten Fahnder der Hofer Verkehrspolizei am Donnerstag, 19. November, in Leupoldsgrün und Köditz.

Leupoldsgrün/Köditz. Am Nachmittag kontrollierten sie am Parkplatz Lipperts einen VW mit Vogtländer Kennzeichen. Gegen den 39-jährigen Rumänen bestand eine Fahrerlaubnissperre bis August diesen Jahres. Er hatte es versäumt, nach Ende der Sperrfrist die Wiedererteilung zu beantragen.

Ähnlich erging es einem 56-jährigen Klingentaler in der Nacht zum Freitag. Der Audi-Fahrer wurde auf der B173 bei Köditz kontrolliert. Er hatte nach einer Fahrerlaubnissperre bis 2018 keine neue Fahrerlaubnis erworben.

Gegen beide wurden Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.


0 Kommentare