19.11.2020, 13:26 Uhr

Ware nicht geliefert 23-Jähriger hat iPhone umsonst bezahlt

 Foto: Diana Ruseva Kadreva/123rf.com Foto: Diana Ruseva Kadreva/123rf.com

Nachdem ein 23-Jähriger aus Wackersdorf auf einer Verkaufsplattform im Internet ein iPhone für einen Preis von 900 Euro gefunden und bezahlt hatte, meldete sich der Verkäufer nicht mehr.

Wackersdorf. Da die Ware auch nach mehreren Tagen nicht geliefert worden war, meldete der vermeintliche Käufer den Vorfall bei der Polizeiinspektion Schwandorf. Von den Polizeibeamten wurde ein Strafverfahren wegen Betrugs eingeleitet.


0 Kommentare