19.11.2020, 09:18 Uhr

Sachbeschädigung Fensterscheibe geht nach Beziehungsstreit zu Bruch

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Am frühen Mittwochmorgen, 18. November, gegen 2 Uhr, kam es in der Reichelsweiherstraße in Marktredwitz nach einem Beziehungsstreit zu einer Sachbeschädigung.

Marktredwitz. Ein 21-Jähriger aus Marktredwitz tauchte an diesem Abend bereits mehrere Male bei seiner 18-jährigen Ex-Freundin auf, stand vor deren Haustür und hat bei ihr geklingelt. Im weiteren Verlauf hat der 21-Jährige dann noch die Fensterscheibe des Schlafzimmerfensters eingeschlagen.

Der dadurch entstandene Sachschaden an der äußeren Scheibe der Doppelverglasung des betroffenen Fensters wird auf circa 400 Euro geschätzt. Vor Ort konnte der 21-jährige Tatverdächtige nicht mehr festgestellt werden, seine Personalien sind jedoch bekannt. Gegen ihn ermittelt nun die Polizeiinspektion Marktredwitz wegen eines Vergehens der Sachbeschädigung.


0 Kommentare