15.11.2020, 12:59 Uhr

Drei Haushalte Ruhestörung in Amberg führt zu Corona-Anzeige

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am späten Freitagabend, 13. November, wurde eine Polizeibesatzung in Amberg im Dreifaltigkeitsviertel zu einer Ruhestörung im privaten Bereich gerufen. Als den Ordnungshütern geöffnet wurde, konnte diese vier Personen aus drei unterschiedlichen Haushalten feststellen.

Amberg. Da sich in der aktuellen Lage maximal zwei Hausstände treffen dürfen, werden alle vier Beteiligten bezüglich des Infektionsschutzgesetzes angezeigt und müssen mit einem Bußgeld rechnen.


0 Kommentare