23.10.2020, 11:44 Uhr

Unfall mit Sachschaden Audi-Fahrerin muss verkehrsbedingt anhalten – 55-Jähriger fährt auf sie auf

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Donnerstagnachmittag, 22. Oktober, befuhr eine 24-Jährige aus Nürnberg mit ihrem Audi A4 die Bundesstraße B85 von Bodenwöhr kommend in Richtung Schwandorf. An der Kreuzung in Richtung Steinberg musste sie verkehrsbedingt bis zum Stillstand anhalten.

Schwandorf. Dies übersah ein nachfolgender 55-Jähriger aus Sulzbach-Rosenberg und fuhr mit seinem Ford Mustang auf die 24-Jährige auf. Die beiden Fahrer wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Am Audi entstand ein Sachschaden am Heck in Höhe von circa 2.500 Euro, am Ford Mustang an der Front in Höhe von circa 4.000 Euro.


0 Kommentare