11.10.2020, 23:13 Uhr

Unfall bei Nabburg Beim Einfahren in die Autobahn Pkw übersehen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitag, 9. Oktober, gegen 12 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Mann aus Mitterteich mit seinem Pkw an der Anschlussstelle Nabburg auf die A93 auf. Der Mann fuhr direkt vom Beschleunigungsstreifen auf den linken Fahrstreifen, ohne auf den von hinten ankommenden Verkehr zu achten.

Nabburg. Er übersah er eine 75-jährige Tschechin, die bereits auf der A93 in gleicher Fahrtrichtung unterwegs war. Die Frau konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen bzw. ausweichen, sodass es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge gekommen ist. Durch den Verkehrsunfall wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 31.000 Euro.

Die Feuerwehr Nabburg war vor Ort zur Absicherung und Säuberung der Unfallstelle.


0 Kommentare