11.10.2020, 23:10 Uhr

Verwechslung 24-Jähriger schlägt auf 31-Jährigen ein

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Ein 31-Jähriger erstattete bei der Polizei Strafanzeige gegen einen zunächst unbekannten Schläger.

Nabburg. Der Geschädigte gab an, am Samstag, 10. Oktober, gegen 3.50 Uhr, zu Fuß mit einem Bekannten auf dem Nachhauseweg gewesen zu sein, als er am Mähntor plötzlich und unerwartet von einem zunächst unbekanntem Mann einen Fausthieb ins Gesicht versetzt bekam. Ein 24-Jähriger konnte schließlich als Täter ermittelt werden und war geständig. Laut dessen Angaben handelte es sich um ein Missverständnis bzw. Verwechslung – zum Leidwesen des 31-Jährigen.


0 Kommentare