24.09.2020, 08:50 Uhr

Kripo bittet um Hinweise Mehrere Kellerabteile in Hof aufgebrochen – Täter klauen Fahrräder und E-Bikes

 Foto: Lucky Business/123rf.com Foto: Lucky Business/123rf.com

Nach mehreren Kelleraufbrüchen in der Nacht von Montag auf Dienstag, 21. auf 22. September, im Stadtgebiet Hof bittet die Kriminalpolizei Hof um Zeugenhinweise.

Hof. Vermutlich im Laufe des frühen Montagmorgens brachen unbekannte Täter die Eingangstüren mehrerer Mehrfamilienhäuser sowie Kellerabteile auf. Sie entwendeten dabei mehrere, teils hochwertige, Fahrräder und E-Bikes. Zum Teil scheiterten die Einbrecher an den Hauseingangstüren der angegangenen Mehrfamilienhäuser. Der Schwerpunkt der Kelleraufbrüche und Aufbruchsversuche lag im Bereich Erst-Reuter-Straße/Kulmbacher Straße/Jahnstraße und der jeweiligen Nebenstraßen.

Der Entwendungsschaden liegt nach derzeitigen Erkenntnissen im mittleren vierstelligen Eurobereich. Die Einbrecher verursachten zudem Sachschaden im dreistelligen Eurobereich.

Die Kriminalpolizei Hof bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09281/ 7040 wenn Personen entsprechende Beobachtungen machen konnten oder selbst Geschädigte eines Diebstahls wurden.


0 Kommentare