22.09.2020, 11:03 Uhr

Anzeige wegen Hehlerei Gestohlenes Fahrrad bei amtsbekannter 29-Jähriger aufgefunden

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Am Montagabend, 21. Oktober, wurde eine Fahrradfahrerin in der Wackersdorfer Straße in Schwandorf einer Verkehrskontrolle unterzogen, da sie nicht regelkonform am Verkehr teilnahm. Beim Abgleich der Rahmennummer des Fahrrades mit dem Fahndungsbestand stellten die Beamten dann fest, dass das Fahrrad zur Fahndung ausgeschrieben war.

Schwandorf. Das Fahrrad war Mitte März in Regensburg vor den Arcaden gestohlen worden. Die amtsbekannte 29-jährige Fahrerin aus Schwandorf gab an, das Fahrrad von einem Freund erworben zu haben.

Nachdem aber sowohl die 29-Jährige als auch deren Freund der Schwandorfer Rauschgiftszene zuzuordnen sind, wurde das Fahrrad vermutlich zur Begleichung von Drogengeschäften verwendet. Die 29-Jährige erwartet nun eine Anzeige wegen Hehlerei.


0 Kommentare