21.09.2020, 12:44 Uhr

Hinweise erbeten „Tannendieb“ in Schauenstein am Werk

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein Pflanzendieb war in der vergangenen Zeit in einem Waldstück bei Mühldorf in Schauenstein am Werk. Der bisher unbekannte Täter riss insgesamt vier Tannenbäumchen aus und nahm diese mit.

Schauenstein. Die Setzlinge waren in einer größeren Anpflanzung gepflanzt und mit einem Drahtgeflecht und einem Pfahl gegen Wildverbiss geschützt. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 20 Euro.

Wer hat den „Tannendieb“ in der Zeit zwischen 6. und 20. September beobachtet? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282/ 979040 um Hinweise.


0 Kommentare