17.09.2020, 11:38 Uhr

14.000 Euro Schaden Auffahrunfall in Schwandorf – Geschädigte wird leicht verletzt

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Mittwoch, 16. September, gegen 7.45 Uhr, kam es in der Ettmannsdorfer Straße in Schwandorf zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die 34-jährige Unfallverursacherin fuhr offensichtlich aus Unachtsamkeit auf die bremsende 24-jährige Geschädigte auf.

Schwandorf. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt 14.000 Euro. Die Geschädigte wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt und wurde zur weiteren Untersuchung in das Krankenhaus Schwandorf verbracht.


0 Kommentare