16.09.2020, 13:14 Uhr

Verfahren eingeleitet 19-Jähriger hat Springmesser und Gasdruckpistole dabei

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstagvormittag, 15. September, kontrollierte eine Polizeistreife einen 19-Jährigen aus dem Nachbarland mit seinem Pkw. Dabei stellten die Beamten fest, dass er ein verbotenes Springmesser sowie eine Gasdruckpistole in seinem Fahrzeug mitführte.

Arzberg. Beide Gegenstände wurden sichergestellt und ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet. Nach erfolgter Sachbearbeitung durfte der junge Mann seine Reise fortsetzen.


0 Kommentare