11.09.2020, 09:54 Uhr

Hinweise erbeten Mehrere Unfallfluchten in Amberg

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Die PI Amberg meldet mehrere Unfallfluchten in Amberg und bittet um Hinweise zu Tat und/oder Täter.

Amberg. Ein von Mittwochabend bis Donnerstagnachmittag, 9. bis 10. September, in der Friedrich-Ebert-Straße 29 in Amberg geparkter grauer 3er BMW wurde von einem unfallflüchtigen Verursacher vorne links durch Kratzer beschädigt. Das Auto war in der Nähe des ehemaligen Bäckereigebäudes abgestellt.

Ein unfallflüchtiger Pkw-Fahrer beschädigte einen im Parkhaus am Ziegeltorplatz geparkten Opel Insignia links vorne erheblich. Der Tatzeitraum liegt zwischen Dienstagmorgen und Mittwochnachmittag, 8. und 9. September, der Sachschaden bei circa 3.000 Euro.

Auch in der Luitpoldstraße vor der Schule war am Donnerstagmorgen, 10. September, eine Unfallflucht zu verzeichnen. Der linke Außenspiegel eines schwarzen VW-Golf wurde abgefahren. Dieser Schaden dürfte circa 300 Euro kosten.

Hinweise erbittet die PI Amberg unter der Telefonnummer 09621/ 890320.


0 Kommentare