10.09.2020, 10:48 Uhr

50.000 Euro Schaden Defekt an Lithium-Ionen-Batterie löst Großeinsatz in Maxhütte-Haidhof aus

 Foto: vifogra/Hanke Foto: vifogra/Hanke

Am Mittwoch, 9. September, um 19 Uhr, kam es im Ortsteil Deglhof in Maxhütte-Haidhof, vermutlich aufgrund eines technischen Defekts, zu einer starken Rauchentwicklung im Keller eines Einfamilienhauses. Der Lithium-Ionen-Akku für eine Photovoltaikanlage begann zu schmoren und deswegen zu rauchen.

Maxhütte-Haidhof. Die Hausbewohner bemerkten dies und konnten das Anwesen unverletzt verlassen.

Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort. Der Sachschaden dürfte circa 50.000 Euro betragen.


0 Kommentare