09.09.2020, 16:15 Uhr

Anzeige erstattet Nähgarn auf Abwegen – 76-Jährige beim Diebstahl erwischt

 Foto: Szasz-Fabian/123rf.com Foto: Szasz-Fabian/123rf.com

Den Weg über das Kassenband sollte das Nähgarn nicht finden. Eine 76-jährige Weidenerin wurde am Dienstag, 8. September, in den Mittagsstunden in einer Weidener Drogerie vorstellig.

Weiden. Munter tätigte die Dame ihren Einkauf. Doch nicht alle Waren sollten den ordentlichen Weg über das Kassenband finden. Denn drei Rollen Nähgarn im Wert von knapp 10 Euro fanden zunächst den Weg in die Handtasche der Dame.

Doch hierbei wurde sie beobachtet, weshalb sie auch nach der Kasse angehalten wurde. Die hinzugerufenen Beamten der PI Weiden überbrachten der Dame die Nachricht, dass sie nahtlos mit einer Anzeige wegen Ladendiebstahls rechnen muss.


0 Kommentare