08.09.2020, 14:39 Uhr

Unfall Pkw-Fahrerin übersieht Radfahrer – 83-Jähriger kommt mit Schürfwunden ins Krankenhaus

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 7. September, gegen 15.15 Uhr, befuhr eine 82-jährige Pkw Fahrerin mit ihrem Ford Focus die Eichenstraße in Burglengenfeld stadteinwärts. Am Kreisverkehr zur Lindenstraße übersah sie den vorfahrtsberechtigten 83-jährigen Fahrradfahrer und es kam zum Zusammenstoß.

Burglengenfeld. Der Fahrradfahrer kam mit Schürfwunden an Knie und Ellenbogen zur Behandlung ins Krankenhaus Burglengenfeld. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand lediglich geringer Sachschaden.


0 Kommentare