05.09.2020, 11:41 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Verletzter Seeadler im Landkreis Tirschenreuth aufgefunden

 Foto: Ondrej Prosicky/123rf.com Foto: Ondrej Prosicky/123rf.com

Am Freitag, 4. September, gegen 20.00 Uhr, wurde in einem Waldstück zwischen Ödwaldhausen und Schwarzenbach ein verletztes Jungtier eines Seeadlers festgestellt.

Ortsmarke. Auf Grund des Washingtoner Artenschutzübereinkommens ist ein besonderer Artenschutz zu gewährleisten. Das Tier wurde medizinisch versorgt.

Da die Herkunft seiner Verletzungen unklar ist, wird gebeten, dass sich Personen die sachdienliche Angaben machen können, mit der Polizei Tirschenreuth unter der Telefonnummer 09631/ 7011-0 in Verbindung setzen.


0 Kommentare