02.09.2020, 09:11 Uhr

Flache Reifen 12 Tonnen schwer – Lkw auf der Autobahn um mehr als 60 Prozent überladen

 Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com

Auffallend flache Reifen an der Hinterachse eines litauischen Lkws waren für eine Streife der Verkehrspolizei am Dienstagmittag, 1. September, auf der Autobahn A9 bei Leupoldsgrün ein triftiger Grund für eine Verkehrskontrolle.

Leupoldsgrün. Die Überprüfung des 7,5-Tonners auf einer Waage ergab ein Gewicht von über 12 Tonnen, was einer Überladung von mehr als 60 Prozent entspricht.

Damit war die Fahrt für den 27-jährigen weißrussischen Fahrer zu Ende. Er musste einen Teil seiner Ladung auf ein anderes Fahrzeug umladen und eine Sicherheitsleistung von gut 260 Euro vor Ort bezahlen.


0 Kommentare