30.08.2020, 22:01 Uhr

Einsatz in Schmidgaden Filter einer Kugelstrahlanlage gerät in Brand – 30.000 Euro Schaden

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In einem metallverarbeitendem Betrieb im Gewerbegebiet Schmidgaden kam es am Freitagvormittag, 28. August, zu einem Brand.

Schmidgaden. Ursache war der , der sich während des laufenden Betriebes entzündete. Die Feuerwehren aus Schmidgaden, Trisching und Rottendorf waren mit 40 Mann vor Ort und hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Es entstand Schaden in Höhe von circa 30.000 Euro. Verletzt wurde niemand.


0 Kommentare