30.08.2020, 16:59 Uhr

Vorfahrt missachtet Drei Leichtverletzte bei Unfall in Neunburg vorm Wald

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am Samstag, 29. August, 17.50 Uhr, befuhr eine 53-Jährige mit ihrem VW die Staatsstraße 2040 von Neunburg vorm Wald kommend in Richtung Neukirchen-Balbini. Kurz nach der Durchfahrtsortschaft Zeitlarn wollte eine 27-Jährige mit ihrem Ford von Wenigrötz kommend ebenfalls nach rechts in Richtung Neukirchen-Balbini einbiegen.

Neunburg vorm Wald. Dabei übersah sie die vorfahrtsberechtigte VW-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw im Kreuzungsbereich. Die 27-Jährige, ihre zweijährige Tochter auf dem Rücksitz und die 53-jährige wurden jeweils mit leichten Verletzungen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Schwandorf verbracht. Der Sachschaden wird schätzungsweise auf 20.000 Euro beziffert. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Mehrere Feuerwehrfahrzeuge aus dem Gemeindebereich Neunburg vorm Wald kümmerten sich während der Unfallaufnahme um Verkehrsmaßnahmen und säuberten die Unfallstelle.


0 Kommentare