27.08.2020, 09:07 Uhr

Mehrere Delikte Amtsbekannter 24-Jähriger unter Cannabiseinfluss erneut ohne Führerschein unterwegs

 Foto: Stanimir Stoev/123rf.com Foto: Stanimir Stoev/123rf.com

Ein 24-jähriger Landkreisbewohner ist bei der Polizei in Amberg bestens bekannt und fällt immer wieder wegen verschiedenster Delikte auf. Daher musste er sich nicht wundern, dass er am Dienstag, 25. August, um 14 Uhr, mit einem geliehenen Wagen in Amberg für eine Verkehrskontrolle angehalten wurde.

Amberg. Einen Führerschein konnte er, wie auch schon bei seiner letzten Fahrzeugkontrolle im Juni, nicht vorzeigen. Zu dieser Strafanzeige gesellt sich noch ein weiteres Delikt, das ihn teuer zu stehen kommt. Die Beamten des Einsatzzuges begleiteten den Mann mit zur Blutentnahme. Der Grund war ein positiver Drogentest auf Cannabisprodukte. Ob der Verleih des Autos strafrechtliche Konsequenzen für den Halter mit sich zieht, wird seitens der Polizei noch geprüft.


0 Kommentare