26.08.2020, 09:43 Uhr

15.000 Euro Schaden 39-jährige VW-Fahrerin übersieht vorfahrtsberechtigten Sattelzug

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 25. August, gegen 18.30 Uhr, befuhr eine 39-jährige VW-Fahrerin aus Bodenwöhr die Neukirchner Straße in Neunburg vorm Wald stadtauswärts. An der Kreuzung zur Industriestraße wollte sie diese überqueren, übersah jedoch einen von rechts kommenden Sattelzug mit tschechischer Zulassung.

Neunburg vorm Wald. Beim Zusammenstoß wurde glücklicherweise niemand verletzt, der Sachschaden beläuft sich jedoch auf 15.000 Euro. Der VW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.


0 Kommentare